Stopp Corona - Mein Kontakt-Tagebuch: Rotkreuz-App jetzt verfügbar

Hallo,

gute Nachrichten in herausfordernden Zeiten: um die Corona-Infektionsketten zu durchbrechen, arbeitet das Rote Kreuz nicht nur im In- und Ausland unter Hochdruck sondern rettet auch online Leben. Dank Unterstützung der UNIQA Stiftung hat das Rote Kreuz die „Stopp Corona“-App entwickelt. Anonym und trotzdem hoch effektiv! Jetzt downloaden und so die Schwächsten schützen!

Zur APP für iOS                   Zu APP für Android

Und so funktioniert die App: Kernstück ist Ihr persönliches Kontakt-Tagebuch, in dem Ihre Begegnungen mittels „digitalem Handshake“ anonymisiert gespeichert werden. Treten bei einer Person Symptome einer Corona-Erkrankung auf, wird man als Kontakt automatisch benachrichtigt und gebeten, sich selbst zu isolieren. Details zur Funktionsweise in unseren FAQs! Danke, dass Sie sich die App auf Ihr Handy holen und so maßgeblich dazu beitragen, die Infektionsketten zu durchbrechen! Alle Informationen zum Coronavirus finden Sie hier. Gemeinsam sind wir das Team Gesundheit! Mit Abstand die beste Hilfe. Aus Liebe zum Menschen. Gemeinsam sind wir das Team Gesundheit! Mit Abstand die beste Hilfe. Aus Liebe zum Menschen.
Und so funktioniert die App:
 
Kernstück ist Ihr persönliches Kontakt-Tagebuch, in dem Ihre Begegnungen mittels „digitalem Handshake“ anonymisiert gespeichert werden. Treten bei einer Person Symptome einer Corona-Erkrankung auf, wird man als Kontakt automatisch benachrichtigt und gebeten, sich selbst zu isolieren.
 
Details zur Funktionsweise in unseren FAQs!  Danke, dass Sie sich die App auf Ihr Handy holen und so maßgeblich dazu beitragen, die Infektionsketten zu durchbrechen! Alle Informationen zum Coronavirus finden Sie hier.  
Gemeinsam sind wir das Team Gesundheit! 
Mit Abstand die beste Hilfe.

Aus Liebe zum Menschen.