Corona oder Allergie?

Auf den Körper hören!

Allergiker kennen es: Reizhusten, brennende Augen, Beschwerden beim Schlucken. Esche und Birke machen dieser Tage den Anfang. Aktuell sind viele verunsichert, ob sie aufgrund ihrer Atemwegserkrankung zur COVID-19 Risikogruppe zählen. Auf Basis der derzeitigen Wissenslage lautet die Antwort klar: Nein!

Link - Rotkreuz-Infos zu Corona

Aus Liebe zum Menschen.
Mit Abstand die beste Hilfe.
Gemeinsam sind wir das Team Gesundheit!

Danke, dass Sie daheim bleiben und so andere schützen! Wenn Sie mehr zur aktuellen Pollenbelastung in Ihrer Umgebung wissen möchten: Der Pollenwarndienst weiß mehr.