Am Proviantweg Gresten-Land liegt auch die Bauernkapelle Gseng. Sie erinnert an die Grestner Opfer des Bauernaufstandes von 1597. Im Juni diesen Jahres wurden elf Grestner Rädelsführer auf grausame Weise hingerichtet. Heute geht es friedlicher zu. Am Lehen Gseng des einstigen Bauernführers Hiasl Gruber.