Kostenpflichtige STRAUCH- und GRÜNSCHNITTABHOLUNG - Bezirk Scheibbs

am Dienstag, 18. April 2017

  • Die Anmeldung zur Abholung ist am Gemeindeamt oder beim GVU im Bezirk Scheibbs bis spätestens zwei Tage vor dem Termin erforderlich.
  • Das Material muss an der Grundstücksgrenze und LKW-befahrbar (Straße) gelagert werden - keinesfalls unter Oberleitungen, Bäumen, Balkon und ähnlichen Objekten bereit legen. Die Reichweite des Kranarms beträgt max. 8 m.
  • Für etwaige Beschädigungen am Lagerplatz (Klinkerziegel, Waschbetonplatten, ...) kann keine Haftung übernommen werden.
  • Es wird nur sortenreiner Baum- und Strauchschnitt abtransportiert. Material in Kunststoffsäcken oder mit Schnüren gebündelt wird nicht entsorgt.
  • Die Verrechnung erfolgt in 5 min-Einheiten. Bei Baum- und Strauchschnitt EUR 10,00 pro angefangener Einheit; bei Grünschnitt,Laub, Balkonblumen, Komposterde EUR 20,00 für die erste Einheit; EUR 10,00 für jede weitere Einheit.

Beim ASZ in Purgstall an der Erlauf und bei der Firma Seiringer Umweltservice GmbH, Krügling 10, 3250 Wieselburg können Sie Baum- und Strauchschnitt in Haushaltsmengen kostenlos abgeben. Biomaterial, welches biotonnengeeignet ist (z.B.: Grünschnitt, Laub, Erde, Balkonblumen) wird zum Preis von EUR 66,00 à Tonne im ASZ in Purgstall an der Erlauf übernommen.

info_strauchschnitt_03_04_09_10.pdf

Dienstag, 21. März 2017